Wie wäre dein Leben mit vollem Vertrauen?

Ein Qigong Workshop für alle, die Herausforderungen gegenüberstehen: In Krankheit, Lebenskrisen, Ausbildung oder Karriere.

Daten: 30.3.2019; 6.4.2019; 27.4.2019; 4.5.2019; 18.5.2019; 25.5.2019; 8.6.2019; 15.6.2019; 22.6.2019; 6.7.2019; 13.7.2019.

Ort: BuSINNess Center Bubikon

Du kannst das.

Vertrauen in dich selbst und deinen Körper ist eine Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden.

Auch für Kerngesunde entfesselt Vertrauen Leben, Karriere, Beziehungen, Wohlbefinden und Kreativität.

In diesem fortlaufenden Workshop lernst du eine einfache aber sehr effektive Qigong-Übung, die deine Lebensenergie stärkt und dir deine Quelle zu Vertrauen in dich selbst erschliesst.

Klicken Sie hier für den Flyer im PDF-Format.

Die Übungsmethode

Tian Yuan («Himmlische Einheit») ist eine wichtige grundlegende Übungsmethode des chinesischen Qigong («Arbeit mit der Lebensenergie»), und die Hauptübung in dieser Workshop-Serie.

Tian Yuan transformiert qi auf der «externen Ebene», d.h. sie schafft eine Grundlage in qi (die Lebensenergie) und Körper um mit weiteren Übungsmethoden das qi auf einer tieferen Ebene und später das Bewusstsein (shen) zu entwickeln.

Es ist eine «offene Methode», qi wird also aus dem Körper in das Universum geschickt, um sich mit dem allgegenwärtigen ursprünglichen qi des Universums zu verbinden, und dann zurück in den Körper gezogen.

Da dabei das yuan qi (das ursprüngliche und allgegenwärtige qi des Universums) und nicht das qi des unteren dantian aktiviert wird, ist es möglich schnell und unkompliziert grosse Fortschritte zu erreichen, besonders im frühen Stadium der qigong Praxis.

Das Bewusstsein ist dabei führend, die Bewegungen unterstützend.

Was bringt mir Qigong?

Diese Übungsmethode fördert den umfassenden Austausch des qi (Lebensenergie) zwischen dem Menschen und dem Universum. Eine grosse Menge qi kann effektiv und effizient gesammelt werden.

Die koordinierte Anwendung des Bewusstseins und der körperlichen Bewegungen unterstützt den Körper und das Bewusstsein und fördert die Vereinheitlichung des jing, qi und shen auf einer tiefen Ebene.

Diese Übungsmethode öffnet die «Tore» im Körper effektiv, zum Beispiel in den Schultern und im Nacken, wo die meisten Erwachsenen wegen Stress Blockierungen haben, welche wiederum das körperliche und mentale Wohlbefinden beeinträchtigen.

Obwohl Tian Yuan eine grundlegende Übungsmethode ist, erzeugt sie tiefgreifende Wirkungen:

    • Sie saniert die qi Verfassung im ganzen Körper,
    • heilt und verbessert die Organe des Dreifacherwärmers direkt und indirekt,
    • beginnt den Prozess die Meridiane zu öffnen und fördert den Fluss des Meridian qi im ganzen Körper,
    • beginnt die Klarheit und Sensitivität des Bewusstseins (shen) zu steigern, welches später das natürliche Potential des Bewusstseins entfaltet.

Die Dauer der Übung kann den Bedürfnissen und dem beabsichtigten Effekt angepasst werden. Anhaltende Übung verbessert die Gesundheit merkbar und lindert oder heilt verschiedene Gesundheitsprobleme.

Die Übung schafft eine Grundlage für die individuelle qi Therapie und das Erzeugen von qi Feldern für qi Therapien in Gruppen.

Workshop Info

Dies ist ein fortlaufender Workshop.

Der Einstieg ist jederzeit und ohne Vorkenntnisse möglich.

Zur Vertiefung oder zur regelmässigen Übung können auch weitere Daten angehängt werden.

Der Workshop findet immer Samstags zwischen 13 un 18 Uhr statt, an folgenden Daten:

30.3.2019; 6.4.2019; 27.4.2019; 4.5.2019; 18.5.2019; 25.5.2019; 8.6.2019; 15.6.2019; 22.6.2019; 6.7.2019; 13.7.2019.

Adresse: BuSINNess Center
Sennweidstrasse 1a
CH-8608 Bubikon

Anfahrt: Parkplatz vor dem Haus.

Zug: S15 oder S5: 24 Minuten von Stadelhofen, 11 Minuten von Uster.
Das Center ist 5 Gehminuten vom Bahnhof Bubikon entfernt
(vom Perron durch die Unterführung auf der Zürcher Seite, dann rechts abbiegen).

Bus: Mehrere Verbindungen, siehe Website der Geminde Bubikon.

Dieser fortlaufende Workshop ist offen für alle, die ihr Wohlbefinden verbessern möchten. Er ist besonders geeignet für Menschen, die besonderen Herausforderungen oder Krisen gegenüber stehen – zum Beispiel in Krankheit, Sucht, oder Beziehungen.

Keine Vorkenntnisse von Qigong sind nötig.

Der Workshop wird unterrichtet von Dr. Fabian Winiger. Fabian schrieb seine Doktorarbeit in China über die Geschichte des Qigong, hat über 10 Jahre Übungspraxis, und absolvierte eine 6-Jährige Ausbildung zum REN XUE Therapeut und Yuan Qigong Lehrer.

Fabian unterrichtet auch an der Heilpraktiker Schule in Luzern (siehe Kursangebote).

Ein Workshop Tag kostet CHF 120.- (13.00-18.00).

Bezahlung des Gesamtbetrages ist möglich per Banküberweisung oder in Bar vor Ort.

Der Preis beihaltet sämtliche Kursgebühren, Kursunterlagen, aber keine Verpflegung.

Rabatt: Bringen Sie eine/n Freund/in, und beide erhalten CHF 20.- Rabatt pro Tag.

Voranmeldung ist zwingend nötig (siehe unten).

Anmelden

Sie können sich zu jeder Zeit mit dem nebenstehenden Formular anmelden. Gerne können sie uns auch eine Nachricht schicken an info at renxue punkt ch oder rufen Sie uns an unter +41 (0)76 388 02 58.





Newsletter

Eine Webseite vergisst man schnell wieder.

Mit unserer E-Mail Liste halten wir Sie bequem über kommende Veranstaltungen auf dem laufenden!

Ihre Daten werden nicht weiter gegeben und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

* Pflichtfeld
Wie haben Sie von uns gehört?